Reinraumservice und Dienstleistungen

Requalifizierung & Monitoring von Reinräumen

Zur Gewährleistung der vollen Funktionalität müssen Reinräume regelmäßig requalifiziert und überwacht werden. Dies gilt insbesondere für im GMP-Umfeld betriebene Anlagen. Wir bieten eine vollständige Requalifizierung Ihres Reinraumes gemäß aller gängigen Normen und Richtlinien sowie automatische Monitoring-Systeme zur Überwachung der kritischen Parameter.

Wir bieten:

Icon Haken

Erarbeitung von risikobasierten Überwachungsplänen

unter Einhaltung der entsprechenden Normen und Richtlinien

Icon Haken

Durchführung von Requalifizierungen

durch qualifiziertes und regelmäßig geschultes Personal

Icon Haken

Lückenlose und GMP-gerechte Dokumentationen

Gerne unterstützen wir Sie in der Planung und Umsetzung von Requalifizierungen und individuellen Monitoring-Systemen, die speziell auf Ihren Anwendungsfall ausgerichtet sind.

Sprechen sie uns an.

Eine Requalifizierung stellt sicher, dass sich ein Reinraum auch nach einer gewissen Betriebszeit oder Änderungen noch im qualifizierten Zustand befindet. Außerdem wird in regelmäßigen Abständen der dokumentierte Nachweis erbracht, dass die Reinraumanlagen gemäß den entsprechenden Normen und Richtlinien ihren vorgesehenen Zweck erfüllen. Für die zeitlichen Intervalle, in denen eine Requalifzierung durchgeführt werden sollte, gibt es in den entsprechenden Normen Empfehlungen. Sie sollten jedoch immer auch systembezogen und risikobasiert ermittelt werden.

Ein automatischen Monitoring-System dient dabei der kontinuierlichen Überwachung von Reinräumen. Kritische Parameter werden dabei dauerhaft und lückenlos dokumentiert. Audits sind so zu jederzeit möglich. Ergeben sich Abweichungen zum Sollzustand, wird vom System ein Alarmsignal gesendet und der Anwender kann bei Bedarf sofort eingreifen.

folgende Parameter lassen sich mit unserem Monitoring-System überwachen:
  • Partikelkonzentration
  • Raumdifferenzdrücke
  • Luftgeschwindigkeiten
  • Temperaturen
  • Relative Feuchte
  • Mikrobiologisches Routinemonitoring
Folgende Messungen führen wir im Rahmen einer Requalifizierung durch:
  • Reinheitsklassenbestimmung
  • Luftströmungsgeschwindigkeit
  • Bestimmung der Luftwechselrate
  • Bestimmung des Luftvolumenstroms
  • Raumdifferenzdruckmessung
  • Filterintegritätstest
  • Differenzdruckmessung am Filter
  • Recovery Test (Erholzeitmessung)
  • Temperatur- und Feuchtemessungen
  • Mikrobiologische Untersuchungen und Keimzahlbestimmungen

Alle Messungen werden in einem vorher festgelegten Betriebszustand ("in operation" oder "at rest") durchgeführt, lückenlos auf zuvor genehmigten Prüfprotokollen dokumentiert und mittels eines speziellen Reports bewertet.

Die Dokumentation erfolgen gemäß dem EG-GMP-Leitfaden.

Sie haben Fragen zu Requalifizierung und Monitoring von Requalifizierung von Reinräumen ?

Kontaktieren Sie uns - Wir beraten Sie gern